HUBER Positioniersysteme für Neutronenexperimente

Bei Anwendungen in Experimenten mit Neutronenstrahlung hat HUBER langjährige Erfahrung in der Entwicklung entsprechender Positioniersysteme.

Flexibilität, Zuverlässigkeit und hohe Belastungen stellen bei gleichzeitiger hoher Präzision besondere Anforderung an die mechanischen und elektronischen Komponenten.

  • Verwendung strahlungsresistenter Materialien/Komponenten
  • Optional: Schwach- oder nicht-magnetische Ausführungen
  • Individuelle kundenspezifische Entwicklungen

Beispiele

6-Achsen Positioniereinheit

(X,Y,Z,Rx,Ry,Rz) inklusive

absolute Encodersysteme und
Schrittmotoren

Max. Belastung: ca. 25kg

Strahlungsresistentes 5-Achsen-Positioniersystem

(X,Y,Z,Rz,Ry) inklusive

Getriebe, Resolver, Endschalter und Schrittmotoren

Max. Belastung: ca. 75kg

5-Achsen Positioniereinheit
(schwach magnetisch)

(Z,X,Y,Rx,Ry) inklusive

absolute Encodersysteme und
Schrittmotoren

Max. Belastung: ca. 150kg

8-Achsen Kappa-System

(2-Theta, Theta, Kappa, Phi, X,Y,Z, Detektorachse) inklusive

Getriebe, Encoder (absolut), Endschalter und Schrittmotoren

Max. Belastung: ca. 10kg

Detektor- und Probenpositioniersystem

(2-Theta, Theta, X,Y,Z) inklusive

Luftfüsse, Encoder (absolut), Endschalter und Schrittmotoren

Max. Belastung: ca. 200kg

8-Achsen Positioniersystem (schwach-magnetisch)

(Z,X,Rz,Rx,Ry,Y,X,Z) inklusive

absolute Encodersysteme und
Schrittmotoren

Max. Belastung: ca. 200kg

 

Motorisierte Kreuzschlitzblende 3002.80M

Material:

  • Gehäuse: Aluminium
  • Blenden: B4C

Max. Öffnung: 0-120mm

Asymmetrie: 30mm

M-Drive Motoren und Treiber

Integrierte Spannungsversorgung

USB -RS485 Converter

 

Downloads

Download als PDF (DE)
Gesamtkatalog als PDF (DE)

weitere Informationen anfordern