Impulszähler

Der Impulszähler CTR ist ein kleines Modul für die Erfassung und Verarbeitung von Ausgangssignalen eines Inkremental-Encoders.

Das Modul verfügt über eine serielle Schnittstelle zur Programmierung und Abfrage von Positionsinformationen sowie über eine Schnittstelle zur Steuerung über I/O-Signale einer SPS.

Programmierung:

Das Zählermodul kann durch Übertragung von ASCII-Befehlen (siehe folgende Tabelle) über die serielle Schnittstelle gesteuert und programmiert werden.

Eine SPS-Schnittstelle erlaubt die Steuerung des Moduls über externe I/O-Signale.

Befehl Funktion
S start
Q stop
C clear
M mode
?P position (counts)
?S status
?M mode
?V firmware version

Spezifikationen:

Abmessungen (L x B x H) [mm]: 170 x 105 x 60
Versorgungsspannung: 5V DC, 250 mA
Anzeige: 2-zeiliges LCD-Display
Encoder-Eingangssignale: A, B, (RS422)
Interpolation: 1-, 2- or 4-fach
Max. Eingangsfrequenz [MHz]: 1
Steuersignale (SPS): start, stop, clear, mode
Schnittstelle: Serial (RS232)
Gewicht [g]: 400
Umgebungstemperatur [°C]: 0...40

Downloads

Download als PDF (DE)
Gesamtkatalog als PDF (DE)

weitere Informationen anfordern